Guten Tag,wir möchten Sie darüber informieren,
daß wir zum
3.3.2018
den kostenlosen Service
branchenbuch.massage-netzwerk.de
einstellen.

Auch kostenpflichtige Einträge sind nicht mehr möglich.

Wir danken allen eingetragenen Unternehmen
für Ihre Treue und allen Besuchern der Seite für Ihr Interesse.



Das Team von massage-netzwerk



Allgemeine Geschäftsbedingungen für die

Aufnahme in das Wellness-Branchenverzeichnis


des Internet-Portales Massage-netzwerk.de















Präambel






Massage-Netzwerk.de ist ein Internetportal, in

dem Anbieter von Wellnessmassagen und ganzheitlich orientierte Therapeuten/innen sich und Ihre Arbeit in Form von Inseraten und

Selbstdarstellungsprofilen präsentieren können.




Dazu zählen z.B. Berufe mit einer staatlichen

Heilerlaubnis wie Ärzte, Psychologische Psychotherapeuten, Heilpraktiker und Heilpraktiker für Psychotherapie, staatlich geprüfte Physiotherapeuten und

Masseure, als auch alle nichtheilenden
Berufe aus dem Beratungs - und

Wellnessbereich sowie energetische/geistige Heiler (die nach einem richterlichen Urteil keine Heilerlaubnis benötigen, wenn sie ihre Klienten vorher

hinreichend aufklären).


Inserieren können auch Fortbildungsanbieter

in den genannten Bereichen, Kliniken, Wellnesshotels sowie Dienstleistungsanbieter und Shopbetreiber aus dem Gesundheits- und Wellnessbereich.


Im Folgenden werden unsere Kunden und

Vertragspartner zusammenfassend als Inserenten bezeichnet.


Massage-Netzwerk.de verfolgt keinerlei

politische, weltanschauliche oder religiöse Ziele. Beabsichtigt ist die Information über persönliche, gesundheitliche und spirituelle

Entwicklungsmöglichkeiten.


Die unternehmerische Handlungsweise und

Werte sind geprägt von geschäftlicher Fairness, Kooperation und Toleranz.




Massage-Netzwerk.de wird betrieben von:


Simone Siegmund


Bockgasse 1


73432 Aalen









1. Allgemeines






Nachstehende Allgemeine

Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners/Inserenten

widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der
schriftlichen Bestätigung unsererseits.


Massage-Netzwerk.de ist jederzeit berechtigt,

diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen.


Vorher eingehende Aufträge werden nach den

dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.






2. Leistungen






Massage-Netzwerk.de bietet unter der

Webadresse www.massage-netzwerk.de ein Portal an, auf denen sich die Inserenten präsentieren können. Der Kern des Portals besteht aus thematisch

geordneten und nach Postleitzahlen sortierten
Behandlerverzeichnissen oder

Brancheneinträgen (www.branchenbuch.massage-netzwerk.de). Ergänzt wird das Angebot durch ein Linkportal sowie ein Affiliate-Partnernetzwerk (in

Vorbereitung) sowie diverse eigene Shops (Shops für Entspannungsmusik, Massagegutscheine sowie, in
Kooperation mit Amazon.de ein Shop mit

Büchern und anderen Medien).




Die angebotenen Leistungen sind abhängig

vom Tarif, der bei der Anmeldung gewählt wurde. Unterschieden werden der kostenlose Grundeintrag sowie der kostenpflichtige Premiuneintrag für 15

Euro Jahresgebühr (Stand 08/2007).



Grundeintrag: (kostenlos)

- Name

- Adresse

- Rufnummer(n)

- eMail und www-Adresse

- Listung in einer Detailrubrik einer beliebigen Oberrubrik



Premium-Eintrag: (15 Euro Jahresgebühr)

- Grundeintrag und zusätzlich:

- Ausführliche Beschreibung Ihres Angebotes

- bis zu drei Bilder

- bis zu drei weiterführende Links

- Listung in bis zu 5 Detailrubriken bei beliebigen Oberrubriken




Kleine Abweichungen in Umfang und

Gestaltung und technische Änderungen gegenüber den Angebotsbeschreibungen sind möglich. Der jeweilige Angebots-Katalog und die entsprechende

Preisliste verlieren mit Erscheinen einer Neuausgabe ihre
Gültigkeit.




Ein Upgrade zu einem höherwertigen Angebot

ist jederzeit möglich, die Wahl eines geringerwertigen Angebotes jedoch erst nach regulärem Ablauf des ursprünglich in Anspruch genommenen

Angebotes.




Es bleibt uns vorbehalten, eine Teilausführung

vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint. Änderungen und Ergänzungen innerhalb des gewählten Tarifs werden

kostenfrei ausgeführt. Bei Änderungen und
Ergänzungen innerhalb des gewählten Tarifs,

die durch uns ausgeführt werden, muss eine Bearbeitungszeit von 10 bis 14 Tagen einkalkuliert werden.


Steht unserem Inserenten ein

internetbasierter Zugang zur eigenständigen Editierung seines Eintrags zur Verfügung, berechnen wir eine Bearbeitungspauschale, sofern

Massage-Netzwerk.de dennoch mit der Pflege des Angebotes
beauftragt wird.




Ein Rücktritt von der Anmeldung ist innerhalb

von 14 Tagen möglich. Der Rücktritt ist nicht mit Kosten verbunden..






3. Vergütung, Rechnungsstellung,

Vertragsdauer und Kündigung






Der Grundeintrag für Massage-Anbieter und

Therapeuten ist kostenlos. Seine Laufzeit ist unbegrenzt.


Für seine anderen Leistungen erhält

Massage-Netzwerk.de eine jährliche Eintragungsgebühr entsprechend der aktuellen Tarif- und Preisliste, die einmal jährlich in Rechnung gestellt wird. Der

Berechnungszeitraum beginnt 6 Wochen ab dem Eintragsdatum und beträgt jeweils 12 Monate. Die Preise beinhalten keine

Mehrwertsteuer, da Massage-Netzwerk.de durch Anwendung der Kleinunternehmerregelung von der Mehrwertsteuer befreit ist.




Die Vertragsdauer beträgt jeweils ein Jahr.

Ca. vier Wochen vor Ablauf des bestehenden Vertragszeitraums erhält der Inserent eine Rechnung für das Folgejahr. Er kann dann entscheiden, ob er

den Vertrag um ein weiteres Jahr verlängern
(also weiterhin gelistet bleibt), den Tarif

wechseln oder den Eintrag löschen lassen möchte.





Verlängerung:



Der Vertrag verlängert sich automatisch um

ein weiteres Jahr, wenn der Inserent die beiliegende Rechnung begleicht. Im Falle einer bestehenden Einzugsermächtigung verlängert sich der Vertrag

um ein weiteres Jahr, wenn der Inserent
nicht innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der

neuen Rechnung der Verlängerung widerspricht.





Löschung:




Zur Kündigung und Löschung des Eintrags

genügt eine formlose Kündigung per E-Mail oder per Fax an anmeldung@massage-netzwerk.de bzw. Fax-Nr. 07361-740176. Diese

Kündigungsbenachrichtigung ist aus verwaltungstechnischen Gründen
notwendig, damit die Rechnung storniert

werden kann, damit keine weiteren Zahlungserinnerungen mehr erfolgen.


Erfolgt bis zum Ablauf der Vertragsdauer

keine Bezahlung der Rechnung, und ist bis zu diesem Zeitpunkt auch keine Kündigung bei uns eingegangen, so wird der Eintrag durch uns auf den

Umfang des kostenlosen Grundeintrages zurückgesetzt.





Tarifwechsel:



Ein Wechsel in einen höheren Tarif ist

jederzeit möglich, bestehende Tarife und Jahresrechnungen werden anteilig (1/12 für jeden verbleibenden Monat) verrechnet. In einen niedrigeren Tarif

können Sie erst nach Ablauf der aktuellen
Jahresrechnung wechseln.





Vorzeitige Kündigung durch den Inserenten:



Unabhängig vom laufenden Vertrag kann der

Eintrag jederzeit vom Inserenten gekündigt werden. Eine Rückzahlung des bereits gezahlten Jahresbeitrags kann in diesem Falle nicht erfolgen.




Generell sind wir bestrebt, bei entstandenen

Problemen oder besonderen Situationen eine kooperative Lösung zu finden






4.Außerordentliche Kündigung und

Verweigerung einer Aufnahme ins Portal






Massage-Netzwerk.de kann eine

außerordentliche Kündigung oder die Verweigerung einer Aufnahme in das Portal aus wichtigen Gründen aussprechen. Ein wichtiger Grund liegt

insbesondere vor, wenn gegen diese Geschäftsbedingungen oder den
prinzipiellen Grundsätzen von

Massage-Netzwerk.de verstoßen wird. Ebenso liegt ein wichtiger Grund vor, wenn der Inserent einer religiösen oder weltanschaulichen Vereinigung

angehört, die die freiheitlich demokratische Grundordnung
missachtet, sowie beim Verweis auf Angebote

mit gesetzeswidrigen Angeboten.


Ebenso ist eine Kündigung oder die

Verweigerung einer Aufnahme in das Portal bei der Zugehörigkeit zu einer Sekte, insbesondere Scientology, möglich. Diese Aufzählung ist nur

beispielhaft und schließt andere Gründe zum Ausspruch einer
außerordentlichen Kündigung nicht aus.




Ein weiterer wichtiger Grund liegt vor, wenn

die ins Internet gestellten Veranstaltungen, Inhalte usw. nicht seriös sind, gängigen ethischen Grundsätzen nicht entsprechen oder bei gavierendem

Verstoß gegen berufsrechtliche Bestimmungen.
Dies führt zu einer sofortigen Kündigung.






5. Ausführungsfristen






Alle Aufträge (Neuanmeldungen, Änderungen,

Ergänzungen usw.) werden von Massage-Netzwerk.de möglichst innerhalb 14 Tage ausgeführt. Falls die Nichteinhaltung einer Leistungsfrist auf höhere

Gewalt, unvorhersehbare Hindernisse oder
sonstige von uns nicht zu vertretende

Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert. Bei Nichteinhaltung der Ausführungsfrist aus anderen als den o. g. Gründen ist der

Inserent berechtigt, schriftlich eine
angemessene Nachfrist mit

Ablehnungsandrohung zu setzen und nach deren erfolglosem Ablauf hinsichtlich der im Vertrag befindlichen Lieferung oder Leistung vom Vertrag

zurückzutreten. Beruht die Unmöglichkeit der Ausführung auf
Unvermögen des Herstellers oder unseres

Zulieferers, so können sowohl wir als auch der Inserent vom Vertrag zurücktreten, sofern der vereinbarte Liefertermin um mehr als 2 Monate

überschritten ist. Schadensersatzansprüche wegen Verzug
oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch

solche, die bis zu Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen.






6. Gewährleistung






Massage-Netzwerk.de gewährleistet, dass die

von Massage-Netzwerk.de verkauften Dienstleistungen den Angeboten entsprechen, die in den Tarifen aufgeführt sind. Für die von unseren Inserenten

und eigenständigen Vertragspartnern
angebotenen und verkauften Dienstleistungen

übernehmen wir hingegen keinerlei Gewährleistung oder Haftung.


Nach Ausführung der Leistungen hat der

Inserent diese unverzüglich auf Mängel zu untersuchen. Im Falle offener Mängel müssen diese innerhalb von 10 Tagen nach Entdeckung schriftlich bei uns

gemeldet werden, ebenso versteckte Mängel.
Anderenfalls entfällt die Gewährleistung für

diese Mängel. Die Gewährleistung beträgt 6 Monate ab Einstellung auf unserem Server.


Massage-Netzwerk.de hat während der

Gewährleistungspflicht das Recht auf kostenlose Nachbesserung.


Werden Mängel innerhalb angemessener Frist

nicht behoben, so hat der Inserent Anspruch auf Wandlung oder Minderung. Es gilt § 476a BGB.






7. Vorbehaltsklausel & Haftung






Für die Richtigkeit der Selbstauskünfte unserer

Inserenten und die Seriosität der Einträge übernehmen wir keine Gewähr oder Haftung. Dies gilt insbesondere bei den Berufsbezeichnungen (Nur Ärzte,

Psychologische Psychotherapeuten und
Heilpraktiker dürfen z. B. eine Diagnose

stellen).


Die Inserenten sind für die berufsrechtliche

Zulässigkeit der Anmeldung sowie die Angabe der Arbeitsgebiete selbst verantwortlich.


Für die Anwendung der für Teledienste

gültigen gesetzlichen Bestimmungen (korrektes Impressum etc.) bei den Internetangeboten der Inserenten sind diese alleine verantwortlich.




Wir behalten uns vor, uns unseriös

erscheinende Beiträge und Angebote zu hinterfragen und eventuell abzulehnen bzw. vom Server zu löschen.




Wir übernehmen keinerlei Gewähr bezüglich

der Qualität der Therapie und der Arbeit der hier gelisteten Massage-Praktiker, Therapeuten und Therapeutinnen sowie der anderen Dienstleister.




Für die Richtigkeit von Veröffentlichungen

können die Anbieter i.S.d. MdStV trotz Prüfung nicht haften. Dies gilt insbesondere für die Statthaftigkeit von Inhalten eines Eintrags, wenn diese gegen

Berufsordnungen, Richtlinien oder
geltende Gesetze verstoßen.




Die Veröffentlichungen durch die Betreiber der

Homepage Massage-Netzwerk.de erfolgen ohne Berücksichtigung eines eventuellen Patentschutzes. Auch werden Warennamen ohne Gewährleistung

einer freien Anwendung benutzt. Geschützte
Warenzeichen sind nicht einzeln

gekennzeichnet. Sämtliche aufgeführten Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer.




Ferner können wir trotz intensiver Prüfung

aller unserer Daten mit aktuellen Virenscannern keine Haftung für eventuelle Schäden übernehmen, die aus der Nutzung dieser Daten entstehen könnten.

Die Haftung für Schadenersatz wegen
Nichterreichbarkeit der Website

www.massage-netzwerk.de und seiner Ko-Websites wird ausgeschlossen.




Die Informationen auf diesen Seiten dürfen

auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt der Seiten

kann und darf nicht verwendet werden, um
eigenständig Diagnosen zu stellen oder

Behandlungen anzufangen.




Die Informationen auf diesen Seiten stellen

keine medizinische, rechtliche oder steuerliche Beratung im Sinne der entsprechenden Gesetze dar, sondern bieten lediglich allgemeine Informationen.






8. Hinweis gemäß Heilmittelwerbegesetz






Alle Aussagen zu Therapiemethoden und

deren Wirksamkeit beruhen auf dokumentierten Beobachtungen und entsprechen dem Stand der Wissenschaft. Dennoch soll nicht der Eindruck etwaiger

Heilversprechen erweckt oder Garantien in Bezug auf
die Anwendbarkeit und den Erfolg bestimmter

Therapieformen auf spezifische Krankheitsbilder gegeben werden.






9. Datenspeicherung






Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes

(BDSG) machen wir darauf aufmerksam, daß die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG)


verarbeitet und gespeichert werden.

Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.






10. Gerichtsstand






Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile

ist der Sitz von Massage-Netzwerk.de in Aalen / Baden-Württemberg. Änderungen und Ergänzungen dieser Vereinbarung bedürfen der Schriftform.


Mündliche Nebenabreden sind nicht getroffen.

Auch die Aufhebung des Schriftformerfordernisses bedarf der Schriftform. Falls einzelne Bestimmungen dieser Vereinbarung unwirksam werden sollten,


wird die Wirksamkeit der übrigen

Bestimmungen dadurch nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine gültige zu ersetzen, die dem angestrebten Ziel möglichst nahe kommt.

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik
Deutschland.












Simone Siegmund


massage-netzwerk.de

Bockgasse 1

73432 Aalen

Tel 07001 7466638

email: webmaster(@)massage-netzwerk.de